VERKAUFT ! Familienfreundliche Doppelhaushälfte in begehrter Lage von Hürth-Efferen
VERKAUFT ! Familienfreundliche Doppelhaushälfte in begehrter Lage von Hürth-Efferen
Ort:
Hürth - Efferen
Postleitzahl:
50354
Wohnfläche:
ca. 131 m2
Nutzfläche:
ca. 44 m2
Grundstücksfläche:
ca. 339 m2
Anzahl Zimmer:
5
Haustyp:
Doppelhaushälfte
Baujahr:
1958 / Anbau von 1979
Badezimmer:
1
Gäste-WC:
1
Keller:
ja
Garage/ Stellplatz:
1 Garage
Objektzustand:
sanierungsbedürftig
Qualität der Ausstattung:
einfach
Heizungsart:
Ölheizung
Energie:
Öl
Energieausweistyp:
Bedarfsausweis
Verfügbar ab:
nach vereinbarung
Außencourtage:
3,57 % inkl. ges. MwSt. bezogen auf den Kaufpreis

Lage:

Hürth und insbesondere der Stadtteil Efferen ist mit seiner teilweise kleinstädtischen Struktur ein sehr beliebter Wohnstandort im Südwesten von Köln. Dies gilt insbesondere, da Hürth-Efferen über ausgezeichnete Infrastruktureinrichtungen wie Kindergärten, Schulen, Ärzte und Apotheken verfügt. Einkaufsmöglichkeiten zur Deckung des täglichen Bedarfs sind fußläufig zu erreichen. Eine ausgezeichnete Autobahn- bzw. ÖPNV-Anbindung ist gegeben. Darüber hinaus macht die unmittelbare Nähe zu den beliebten Kölner Stadtteilen Klettenberg und Sülz Hürth- Efferen besonders attraktiv. Nicht zuletzt wegen seiner Nähe zum äußeren Grüngürtel, zum Stadtwald oder auch zum Otto-Maigler See mit nahezu uneingeschränkten Freizeitmöglichkeiten erfreut sich Hürth-Efferen großer Beliebtheit.

Objektbeschreibung:

Diese 2,5-geschossige Doppelhaushälfte wurde 1958 in Massivbauweise  errichtet, 1979 um einen Anbau erweitert und befindet sich in einer ruhigen, von Wohnbebauung geprägten Straße in begehrter  Lage von Hürth-Efferen. Die sanierungsbedürftige Immobilie verfügt im Erdgeschoss über 2 große, helle Zimmer, eine Küche sowie ein kleines Gäste-WC.              Über eine individuelle Holztreppe gelangt man in das Obergeschoss, wo sich wiederum 2 Zimmer, eine große Terrasse, eine Küche sowie ein Badezimmer befinden.  Im Dachgeschoss steht ein helles, großes Zimmer zur Verfügung. Weiterhin ist  ein noch nicht ausgebauter Spitzboden  vorhanden, durch welchen sich das Dachgeschoss bis unter den First öfrnen lässt, so dass hierdurch eine großzügigere Raumsituation entstehen kann.                          Der Heizungskeller sowie eine Waschküche befinden sich im Untergeschoss. Hier bietet zudem ein weiterer Kellerraum ausreichend Lagerfläche und steht für eine individuelle Nutzung bereit. Ein Ausgang in den Garten ist vom Keller aus gegeben.                              Eine Garage rundet das Angebot ab.

Ausstattung:

Das Haus verfügt über eine solide Bausubstanz, entspricht jedoch nicht mehr den heutigen Anforderungen und sollte saniert werden. Im gesamten Haus wurde Eichenmosaikparkett verlegt. Die Wandflächen sind tapeziert. Bei den Fenstern handelt es sich um doppelverglaste  Aluminiumfenster, die Haustür ist ebenfalls aus Aluminium. Manche Fenster verfügen über eine Einbruchsicherung in Form von außenseitig angebrachten Eisengittern. Rollläden sind vorhanden, jedoch defekt. Alle Innentüren sowie die Treppe sind aus Holz. Badezimmer und Gäste-WC sind ebenso wie die Küchen von 1958 und entsprechen nicht mehr den heutigen Anforderungen. Der ursprünglich sehr schöne Garten mit grosser Terrasse wurde gerodet und müsste neu angelegt werden.

Grundrisse

Kontakt

BEI INTERESSE BITTEN WIR SIE, UNS IHRE VOLLSTÄNDIGEN KONTAKTDATEN ZU ÜBERMITTELN. Die angegebenen Informationen sowie jegliche Objektunterlagen sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Eigentümerangaben. Für die Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit übernehmen wir keine Gewähr. Zwischenvermarktung bleibt vorbehalten. Wir behalten uns vor, bei Weitergabe unseres Exposés an Dritte Provisions- bzw. Schadenersatzansprüche geltend zu machen.

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ort (Pflichtfeld)

Postleitzahl (Pflichtfeld)

Strasse (Pflichtfeld)

Telefon (Pflichtfeld)

Ihre Nachricht